Tilbage

Das Sozialniveau in Dänemark und Deutschland im Vergleich

Untersuchung des Sozialniveaus in Dänemark und Deutschland

Verschiedene Sozialmodelle

Aufgaben

Hintergrund: Bei dieser Aufgabe soll es darum gehen, nachzuvollziehen wie OECD die Entwicklung Dänemarks und Deutschlands in unterschiedlichen Bereichen bewertet. Du kannst das Sozialniveau Dänemarks und Deutschlands analysieren. Wie steht es um die beiden Länder im Vergleich? Als Grundlage dient die Statistik der OECD “Better Life”.

Zielsetzung: Das Ziel der Aufgabe ist es, zu lernen wie Statistik sinnvoll angewendet werden kann und wie man Statistik für die Beschreibung und Darstellung der drei Sozialmodelle eines Sozialstaates verwendet.

Voraussetzungen: Die Bearbeitung der Aufgabe setzt voraus, dass du die drei traditionellen Modelle kennst, die sich mit der Beschreibung des Sozialstaats befassen, kennst. (Das universelle, das residuale und das korporative Modell)

Die Aufgabe kann auch als Gruppenarbeit bearbeitet werden.

Aufgabenstellung:

A: Schaut euch die Statistik des OECD an und bildet euch einen allgemeinen Überblick darüber welches Sozialniveau die beiden Länder haben. Berücksichtigt dabei die drei Sozialmodelle.

B: Wählt zwei Kategorien aus der Übersicht des OECD aus und vergleicht diese miteinander unter Hinzunahme der drei Sozialmodelle.

C: Erstellt ein Dokument, das ihr eurem Lehrer und der Klasse vorstellen könnt. Es soll sich dabei um eine Tabelle handeln, in der ihr die Unterschiede und Gemeinsamkeiten, die ihr zwischen den beiden Ländern gefunden habt, aufführt. Basiert eure Ausführungen auf die drei Sozialmodelle.

D: Bereitet ein kurzes Referat vor, in dem ihr eure Arbeit vorstellt.

E: Schaut euch im Anschluss die Statistik zu Schleswig-Holstein an und wählt zwei Kategorien aus und vergleicht diese mit den Informationen, die ihr für Deutschland und Dänemark herausgefunden habt.