Tilbage

Minderheiten – Definition und Entstehung

Die Entstehung von Minderheiten

Wie definieren sich Minderheiten?

Aufgaben

Zielsetzung: Ziel der Aufgabe ist es sich mit der Definition von Minderheiten und mit der Entstehung von Minderheiten zu befassen.

Voraussetzungen: Es sollten grundlegende Kenntnisse zu Minderheiten und generellen Problemen in Zusammenhang mit Minderheiten in Europa vorhanden sein, Informationen dazu können beispielsweise auf www.fuen.org gefunden werden.

Lies den Text “Minderheiten” und beantworte folgende Frage:

A: In den Konventionen des Europarates sind 5 Punkte festgehalten, die zum Schutz der Menschenrechte 1950 festgelegt wurden. Schau dir die 5 Punkte an und überlege, was die einzelnen Punkte beinhalten.

B: Schau dir die objektiven Kriterien zur Definition von Minderheiten an. Welche Minderheiten in Europa könnte man anhand dieser Kriterien “anerkennen”?

C: Schau dir anschließend die subjektiven Kriterien zur Definition von Minderheiten an. Welche Bevölkerungsgruppen würden zu Minderheiten werden, wenn diese Definition angewendet würde?

D: Arbeite mit der Karte und versuche abzuklären, welche der dargestellten Minderheiten aufgrund von Dominanz oder ihrer numerischen Anzahl Minderheiten sind.

E: Was beinhalten die Punkte membership, affiliation und affinity in Bezug auf Minderheiten?

F: Diskutiert miteinander wie Assimilation/Dissimilation und Integration in Zusammenhang mit dem Diskurs um Minderheiten funktioniert? Geht dabei auch darauf ein, inwiefern demokratisches Denken und demokratische Ideologie diese Entwicklung beeinflusst.